Montag, 5. Mai 2008

Die Tücher sind trocken

Ich habe heute meinen Vertrag mit der AVA international unterzeichnet und bin somit offiziell Autorin-mit-Agentur. Seit Stunden stehe ich vor dem Spiegel und übe mit arroganter Miene den Satz: "Besprechen Sie das doch bitte mit meinem Agenten."

Für alle, die gewartet haben: JETZT ist der Zeitpunkt für Champagner gekommen. Plopp.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Yeah! Geil! (Ich muss es wissen, befinde mich ja noch im ähnlichen Rausch-Zustand...)

Ganz, ganz herzlichen Glückwunsch!

DAS war es also. Plopp. AWA. Nicht schlecht, meine Liebe. Da wünsch ich dir, dass es gut harmoniert und im Grunde jetzt alles ganz von alleine läuft. :)

virtuell mit dir anstoßend

Ruth

teamor hat gesagt…

Tataratööö!!!
Wie großartig! Super! Galaktischgenial! Aber wirklich wundern tuts mich nicht - eher, dass der andere Dödel letzten Herbst nicht auch sofort zugeschnappt hat :-)
Ich gratuliere dir und lass mich jetzt gleich einmal für dich volllaufen - besser so ein GRund, als gar keiner ;-))

Ich freu mich sehr mit dir!
Gabi

Ursula hat gesagt…

Danke, ihr Lieben!
Nun warten wir mal gespannt ab, was sich weiter tut. Jedenfalls muss ich mit meinen Sachen nicht selbst hausieren gehen, was mich erleichtert, das tue ich nämlich ungern.
Gabi, ich hoffe, du hast dich mit etwas Gutem vollaufen lassen und heute kein Kopfweh!

Virtuelle Küsse verschickt
Ursula

Anonym hat gesagt…

Wo is eigentlich Wulf?

Ursula hat gesagt…

Urlauben, bzw. unter der südlichen Sonne schreiben. Und nein, wir sind NICHT neidisch ...

Anonym hat gesagt…

Ham wir doch gar nicht nötig!

MIR isses jetzt schon zu heiß.

(jaja, ich verzieh mich wieder ins Körbchen....)

Dafür mecker ich im Winter nie!!! Ehrlich!


Ruth

Petra hat gesagt…

Liebe Ursula, das ist ja fantastisch!!! Meine herzlichsten Glückwünsche - und obendrein wünsch ich dir, dass deine Agentur für so viel Erfolg sorgt, dass du dir immer genug Champagner leisten kannst.
Ich freu mich für dich!
Petra

Ursula hat gesagt…

Liebe Petra!

Vielen Dank! Ja, auch wenn es nicht immer Champagner sein muss, so in etwa trifft das meine Hoffnungen :-)

Liebe Grüße
Ursula

Anonym hat gesagt…

Ha!

Das gibt unseren heftigen Diskussionen bei Montsegur Süd 6 gleich einen ganz anderen Stellenwert. Da freue ich mich ja schon auf die Diskussionen unter neuen Gesichtspunkten beim nächsten Treffen!

Ein vor Neid erblassendes SUPER!!!

Herzlichen Glückwunsch,
Ed

Ursula hat gesagt…

Lieber Ed!

Vielen Dank auch Dir - wie schnell sich die neuen Gesichtspunkte einstellen werden, das wird sich erst zeigen. Aber ich hoffe natürlich, dass ich bis Montsegur Süd 8 schon irgendetwas Spannendes/Erhellendes/vom Hocker-hauendes berichten kann.

Liebe Grüße
Ursula

Der Urlauber hat gesagt…

¡Hola querida Ursula!

Nun auch von mir die aller-aller-herzlichsten und hochoffiziellsten Glückwünsche!!!

Die drei Champagner-Plopps waren bis auf den Kanaren hörbar. Einer aus Wien, einer vom Ammersee und einer aus Rom – denn: Auch die AVA darf sich glücklich schätzen, eine Autorin wie Dich unter Vertrag zu haben. Nun steht dem ersten großen Bestseller nichts mehr im Wege!

Mehr demnächst per ausführlicher Mail, sobald ich mit dem Lektorat zu Nummer 1 durch bin. Bis dahin alles Liebe und lass Dich vom Brotberuf nicht stressen, Frau Kollegin ;-).

Wulf

Ursula hat gesagt…

Hola zurück!

Schön, dass du wieder im Lande bist! Hoffentlich stürzen nicht gleich wieder Tonnen von Arbeit auf dich ein und der Erholungseffekt hält sich noch ein paar Tage ...

Und danke für die Glückwünsche - ich bin schon SO gespannt, wie es weitergeht.
Was den Brotberuf angeht - lass uns den Mantel des Schweigens darüber breiten. Der Mai hat es immer in sich ...

Alles Liebe und toi toi toi fürs Überarbeiten
Ursula

Liebe Grüße von der

 

kostenloser Counter